Artikel 10

X

Vorerst: Ich werde wenn möglich ab sofort mindestens einen Artikel pro Woche veröffentlichen, vorzugsweise am Wochenende, das heißt am Sonntag Nachmittag 😉

Auf Wunsch einer Leserin mal wieder einen Artikel über ein bestimmtes Thema:

Für uns ist es ganz normal morgens mal nen Kaffee zu trinken.

Und noch einen.

Und noch einen.

Ist ja eigentlich nicht weiter schlimm.

Mittags essen wir dann (jedenfalls manchmal)

eine Vorspeise, ein Hauptgericht und hey…

wenn wir wollen vielleicht sogar einen Nachtisch.

Abends sieht das ungefähr gleich aus…

Heutzutage beschweren sich die Leute nur noch wenn ihr

Handyakku leergeht, Flüchtlinge die deutsche Rasse bedrohen ( das war Sarkasmus ).

Ja… wir Deutschen sterben aus. ( Allein die Aussage klingt rassistisch. )

Aber das liegt einfach daran dass die Geburtenrate viel zu niedrig ist,

da ist das „deutsche“ Volk ja wohl selber schuld?

Okay… das war genug Off-Topic.

Unser Konsum, der Konsum in der westlichen Welt, der Konsum in Europa

ist alles andere als… „nachhaltig“.

Genauso wenig gibt es in Europa einen europäischen Geist der uns alle verbindet, es gibt auch keinen europäischen Zusammenhalt.

Der Euro verbindet uns.

Und unser übermäßiger Konsum.

Jedenfalls in den meisten wohlhabenderen Ländern, den Industriestaaten.

Als krasser Gegensatz dient hier jetzt mal [beliebiges Entwicklungsland einfügen].

Hier ist das nicht so toll mit dem Konsum.

Die Leute in dem Land [Land von oben] bekommen nicht jeden Tag was zu essen.

Und das finden die nicht so toll.

Und glaub mir, das muss wesentlich schlimmer sein als ein leerer Handyakku.

Jedenfalls ein bisschen.

Und so Armut gibt es sogar in Deutschland.

Also…

wenn ihr das nächstes Mal einen Menschen seht welcher auf der Straße wohnt,

welcher arm ist…

Seit doch mal ein guter Mensch.

Ladet ihn auf einen Kaffee ein.

Oder gebt ihm wenigstens einen Euro.

Viele werden jetzt denken…

Ach, der ist bestimmt selber schuld dass er/sie auf der Straße lebt!

Dem brauch ich nicht zu helfen!

Also wenn du einem Menschen nur nicht hilfst weil du DENKST dass

er selber schuld ist… und Menschen keine Fehler

machen dürfen…

dann bist du wahrscheinlich einfach nur eine gottverdammte, egoistische Person…

die nie einen Fehler macht.

Meinen Respekt an alle die anderen Menschen helfen.

Ohne irgendeinen Grund 🙂

Danke!

Over and out.

Kommentar verfassen